Follow by Email

Dienstag, 24. Juli 2012

Lesetipp: Eine fette Dosis Schramm

Bin über dem Umweg von Weckers Blog 'Hinter den Schlagzeilen' auf nachfolgend verlinktes Interview beim 'Blättchen' mit Georg Schramm gestoßen.

Dieser Umstand macht diesen Tag für mich zu einem GUTEN Tag.

Ich bin wegen der mich umgebenden Zustände (die Kafka sich nicht in seinen wildesten Fieberträumen hätte herbei-alben können) oft verzweifelt. Menschen wie Schramm sind viel zu selten - aber sie gibt es. Sie geben Hoffnung auch in diesen furchtbar kalten, hoch temperierten Sommertagen.

Bei der Lektüre von Texten wie diesen ziehe ich pausenlos innerlich den Hut (wie ein mechanisches Äffchen) ob solcher Paarung von Intellekt, Humor und Sachverstand.

Ich liebe diesen Kerl!

Das Interview ist sehr lang (gut so!) und bietet einen breiten Fundus an zitierfähigen Passagen.

Lest, geniesst und staunt! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.