Follow by Email

Donnerstag, 6. Juni 2013

Suchrätsel des Tages

Abteilung: Wimmelbild

Suchrätsel: Wer findet den 'schwarzen Block'?

Ok, zugegeben, dass ist eine harte Nuss!
Also noch ein kleiner Tipp:
Die Gesuchten sind vermummt und tragen sog. Schutzwaffen.

Kommentare:

  1. ich dachte erst das mit den "Schutzwaffen" wär wirklich nur Neusprech, daß das gesetzlich verankert ist hab ich gar nicht mitgekriegt.

    in den USA nennt sich das "passive Bewaffnung", darunter fallen z.B. kugelsichere/ Splitterschutzwesten etc.
    Wenn man als Bewährungsauflage z.B. das Tragen von Waffen verboten bekommt, und dann mit so ner Weste (nicht nur auf Demos) erwischt wird, kriegt man wg eben "passiver" Bewaffnung schon mal die Bewährung widerrufen.
    Ist da aber schon länger so... jetzt sind wir also auch so "weit".

    was die Auslegung angeht, gibt's aber eigtl sogar in der Justiz noch sowas wie einen "Grundsatz der Verhältnismäßigkeit"...
    interessant find ich übrigens, daß alle Links zum Stern nur auf 404 gehn...?
    das ist nicht die ARD-Mediathek, normal kann man da noch Jahre alte Artikel lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist Du der Verlinkung bei >Schutzwaffen< gefolgt? Dieser verweist auf 'neusprech.org', immer wieder lesenswert, wenn es um die Demaskierung von meinungsmanipulativen Begriffen geht.

      Als Schutzwaffen gelten übrigens nicht nur Splitterschutzwesten, das fängt bereits bei Sonnenbrillen (halb Vermummung / halb Schutzwaffe an).

      Es ist der pure Wahnsinn, wenn man darüber nachdenkt: Da stehen einem hunderte von Robo-Cops gegenüber, ausgestattet mit Helmen, Protektoren, Schlagstöcken und Reizgas (letztere zuweilen undifferenziert und inflationär eingesetzt) und man selbst gilt als Aggressor weil man seine körperliche Gesundheit gegen willkürliche Gewaltausübung schützen will!

      Streng genommen sind bereits (per Definition) die Augenlider eine Schutzwaffe, da man die Wirkung von Pfefferspray mit der Schließung eben solcher abmildern kann.

      Letztendlich wächst in mir der Eindruck, dass das Gefühl vermittelt werden soll, dass auch bei friedlicher Ausübung des Demonstrationsrechtes dieses nur unter Einsatz der körperlichen Unversehrtheit möglich ist.

      Demokratie reloaded

      Löschen
    2. ja, bin ich...
      der wirklich _absolute_ Hammer ist ja wohl das hier...

      (die Bezeichnung hat im Kommentarbereich für leichte Verwirrung gesorgt, weil Google wohl einige davon überzeugt hat, daß der Mundschutz eine "Hygienemaske" war (...schützt vor Schlageinwirkung?!)... nur wird der "Zahnschutz" aber nicht nur bei Wikipedia ebenso bezeichnet → Bsp)

      da feststeht, daß ein Mund-/Zahnschutz die Schlagwirkung ausdrücklich _nicht_ dämpft - und schon gar nicht "schmerzmildernd" wirkt - sondern einzig & allein "spontanem Zahnausfall" vorsorgt, finde ich die Auslegung des Landgerichts schon i-wie aberwitzig...

      da der § 17a VersG von "Schutzwaffen" spricht,
      "...die [...] dazu bestimmt sind, Vollstreckungsmaßnahmen eines Trägers von Hoheitsbefugnissen abzuwehren..."
      muß man damit wohl davon ausgehn, daß "Vollstreckungsmaßnahmen", neben Festnahmen etc pp, das gezielte Ausschlagen von Zähnen zum Zweck haben ;)

      ...und ein besonderes Highlight im letzten Absatz:
      Beim Mitführen von Schutzwaffen werde Gewaltbereitschaft und damit die Gefahr unfriedlichen Verhaltens unwiderleglich vermutet.

      und solche Leute entscheiden über Menschenschicksale... wenn's nicht so pervers wäre, müsste man lachen

      Löschen
  2. Öhm .. das Possentheater geht in die zweite Runde die FNP schreibt " Polizei sucht Einsatzopfer " ! Hahahaha ..bitte bleiben sie dran ihre Anzeige gegen Kollegen ist uns sehr sehr wichtig !1! Man wird wohl mit betretenen Gesichtern wie immer bedauerliche Einzelfälle feststellen die -großes Indianerehrenwort- ( „Es handelt sich um eine absolute Ausnahme“, sagte CDU-Fraktionschef Michael zu Löwenstein ) nie nie wieder passieren so dürfen !1!

    ..vergesst all den Käse von wegen Demokratie und so...es gibt nur das Recht des Stärkeren heute Vermögenderen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. btw.. in welch freien demokratischen Welt wir leben hat uns gestern Obumma in California ( via Bloomberg ) erklärt in Sachen Prism-Programms "Man kann nicht 100 % Sicherheit und 100 % Privatsphäre ohne Unannehmlichkeiten haben und wer nichts zu verbergen hat der kann auch nicht gegen die präventive Datenspeicherung ..blabla " Die Überwachung läuft schliesslich unter "sehr strenger Aufsicht" von Parlament und Bundesgerichten !1! Klar..Muhahahah

      ..und als Sahnehaube sülzt er was von LEBENSRETTEND..soll er doch die NSA Department of Homeland Security etc zu machen und schon hat's eine ende mit dem pösen Terror..und wer jetzt glaubt die Deutschen haben ja das sicherste Datenschutzgesetz der Welt im besten Deutschland aller Zeiten mit der besten Regierung aller Zeiten den muss ich enttäuschen denn die lassen die Amis sammeln während sie von Datenschutz seiern, dürfen die Daten aber auch nutzen ;-) die Amis haben nur den schwarzen Peter .. Hahahaha Öhm Geld regiert Welt oder wie war das .. *abwink* ich bin wech jetzt ;-)

      Löschen
    2. ja die USA sind Deutschland immer nützlich, um das Unschuldslamm zu machen

      letztens diese künstliche Aufregung um die in Rammstein gestarteten Drohnen... nein, wer hätte sowas auch gedacht!

      Besonders stolz ist man ja heute noch auf das "Nein" zum Irak-Krieg. V.A. Joschka Fischer...
      ok, ein bißchen Logistik & Versorgung, die Luftwaffen-Offz'e in AWACS-Flügen, die ABC-Einheiten in Kuweit oder die 7.000 BW-Soldaten zur Sicherung von US-Basen - dank denen die entlasteten US-Kollegen dann in den Irak konnten...
      aber das kann man doch beim besten Willen nicht als "Beteiligung" bezeichnen!

      Und was Curveball betrifft - ok, war zwar der Hauptbelastungszeuge... aber auch dem BND passieren halt mal Pannen

      Löschen
  3. Live-Ticker der Demo in Frankfurt gegen die Polizeigewalt:
    http://www.fr-online.de/blockupy-frankfurt/blockupy-demonstration-live-ticker-mit-regenschirmen-zur-demo,15402798,23169334.html

    AntwortenLöschen