Follow by Email

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Zuwachs in meiner Blog-Roll

Abteilung: Klickbefehl

Das ist das schöne am worldwideweb:
Man denkt man kennt alles - und trifft auf eine wirklich gute geile Seite, von der man vorher noch nie was gehört, bzw. gelesen hat.

Der Duderich präsentiert:
Das Narrenschiff

Schaut mal rein!

Kommentare:

  1. Herzlichen Dank für die Blumen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Charlie
      Jetzt auch hier empfohlen?
      Gruß vom Pantoufle

      Löschen
  2. Die Katze aus dem Sack14. Oktober 2013 um 04:21

    Ich schaffe das alles gar nicht mehr zu lesen. Die Datenmenge ist so gewaltig und die alltägliche Zeit nur begrenzt.

    Jemand fragte mich einst, warum ich den ganzen Scheiss überhaupt lese und noch zusätzlich Zeit im Kommentarbereich verschwende. Die Antwort an diese bedauernswerte Kreatur war einfach: "Na mit Dir verschwende ich ja auch meine Zeit."

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gruess dich lange nicht gelesen... warum ich den ganzen Scheiss überhaupt lese muss 'ne Art Masochismus sein, denn es protokolliert nur die Jahrzehntelange Talfahrt des ..was eigentlich..gesunden Menschenverstand, Rechtsempfinden, Empathie, die Fähigkeit eine Schweinerei als solche zu erkennen und Zusammenhänge herzustellen ..? Laut Pisa-Studie für Erwachsene, jeder sechste deutsche Erwachsene das Auffassungsvermögen eines 10-Jährigen besitzt ? Da wundert einen nichts mehr und wenn ich mich umsehe bin ich geneigt diesen Mist auch noch zu glauben.

      Ich habe fertig in Sachen Aufklärung .. Kommentieren ... Jo ich lese es noch aber eigentlich nur noch um den Kopf zu schütteln.

      Es ist simpel das uralte Ding .. Geld regiert die Welt .. macht die Reichen reicher.. Und haltet die Idioten während des Bewirtschaftens so weit es geht still .. eine ruhige Herde bringt den besten Ertrag. Heuer baumelt eben die Rübe des Mitmachen vor der Idioten Maul .... alles Bullshit weil Volkes Meinung in jede beliebige Richtung manipulierbar ist ... wie schon zigfach geschrieben, mein comment hier ist schon wieder länger als er eigentlich sein soll .... lest einfach die 7 oder 8k Kommentare die ich ueber die jahre geschrieben habe .. wenn ich mich umsehe habe ich recht behalten ..leider .

      cheers und das übliche fette fuck u von mir an die Abnicker Mitmacher Erfuellungsgehilfen Nicht&Besserwisser solange nicht betroffen , sowie an die Profiteure der ganzen Scheiße die eigentlich Angst haben sollten vor dem Volk wenn sie schon keinen Respekt mehr haben ..

      Löschen
    2. Hey @Lazarus 09:
      Augenscheinlich geht die Welt in den Arsch. Nein, nicht die Welt - die Menschheit. Der Welt wird es danach besser gehen.
      Und vermutlich werde die Industrienationen bis 5 Sekunden vor 12 an das alternativlose Wirtschaftswachstum glauben.
      Aber, hey: Wenn alle Stricke reißen kann man sich ja immer noch aufhängen.

      Um es mit Bukowski zu sagen:
      Auf die Menschheit gehört ein Grabstein mit der Inschrift:
      'Sie hatte von Anfang an nicht das Zeug dazu.' (Gedächtnisprotokoll)

      Aber Lazarus: Aufstecken ist doch auch keine Lösung! Lieber bis zum Ende versuchen, ein möglichst unangenehmer Stachel im Fleische der allgemeinen Ignoranz zu sein.

      Lass uns wie die Kapelle auf der Titanic bis zum Ende aufspielen!

      Ich kann Dich wirklich sehr gut verstehen! Ich habe Deinen Blues mindestens einmal täglich.

      Obwohl ich argumentativ nicht dagegen halten kann:
      Steck nicht auf! Ich brauche Dich an meiner Seite.

      Liebe Grüße
      Dude

      Löschen
    3. Hi Dude , nein Aufstecken meinte ich auch eigentlich nicht sondern das hin zum " ich tue was in Person Aktiveismus " statt markiger Sprüche. Das ist sowieso eher mein Ding.

      Zum Blues gibt's auch nichts zu sagen gaukel einfach Lazarus09+Groko+Feynsinn der erste Treffer 13.09.2012 scheint als würde ich schon wieder recht behalten ...

      ...was sagt das alles eigentlich über die geistige Leistung des Pfostenmichel aus ..? 90% deiner Mitmichels ...

      cheers Dude
      666

      Löschen
    4. Hey Dude ..sag mal, nur so fürs Protokoll, nicht das mein Gelaber so wertvoll wäre das es einer vermissen würde aber ... irgendwie hat mein Kommentar hier zu deinem die Katz gefressen ..Hahahaha

      Und,ja, ich stelle gerade fest das der Karl die Fahnen runter gelassen hat ...

      Löschen
    5. @Lazarus 09:
      "... irgendwie hat mein Kommentar hier zu deinem die Katz gefressen "

      Wenn, dann war es irgendeine digitale Katz. Ich selbst hab nix gefressen; sprich: hier kam von Dir nix an, was ich nicht freigeschaltet hätte.

      Zum Karl:
      Weiß nicht, was da los ist bei ihm. Mehrmals kündigte er die Einstellung seiner Blog-Aktivitäten an - und dann mirnichtsdirnichts #pauz!# weg isser.

      So wenig ich von seiner Meinung und seinem Gebaren halte:
      Das worldwideweb ist um eine skurrile Seite ärmer... ;-)

      Löschen
  3. Die Katze aus dem Sack16. Oktober 2013 um 16:53

    @ Lazarus09

    Grüsse Dich auch ganz herzlich. Ich hatte über's Jahr viel zu tun, da kam ich zu nichts. Jetzt habe ich wieder etwas Luft und verbringe die Zeit mit der Aufarbeitung des Erlebten (weil Meditation zu langweilig ist) und schaue mal hier und mal dort nach, wie weit man schon mit der allgemeinen Bestandsaufnahme dessen ist, was man als System oder Gesellschaft bezeichnen mag. Leider nicht viel weiter, als zu Zeiten, in denen man sein Beklagen noch in Stein gemeisselt hatte.

    James: The same procedure as every year, Miss Sophie?
    Miss Sophie: The same procedure as every year James!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja Katze .. du kannst nur den Untergang protokollieren und beobachten .. tick the box
      [x] check

      Thank you for confidence in the Umbrella Corporation..... Please feel free to join.................

      Löschen
  4. "Augenscheinlich geht die Welt in den Arsch. Nein, nicht die Welt - die Menschheit. Der Welt wird es danach besser gehen."

    Nicht ganz, .. wuerde die Menschheit heute verschwunden sein, wuerde ihr Erbe den Planeten fuer die naechsten paar Millionen+Jahre unbewohnbar machen.
    Da ich als Zeitenwanderer der Universen auf solch mikrobischen Zeitraueme keinen Wert lege, ginge mir auch dies uA. am Arsch vorbei.
    Besser ein Ende mit Schrecken denn ein Schrecken ohne Ende.

    Listen to the Dude :-) http://jakester-express.blogspot.com/2008/02/tribute-to-f-word.html#comment-form

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 'Listen to the Dude'
      Kannte ich als Dude-Jünger natürlich schon.
      Für alle meine Leser, die ihren Wortschatz erweitern wollen, sei dieses Video aber wärmstens empfohlen! ;-)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.